Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Badische Weine lockten viele Gäste

Bild: Martin Manigatterer in pfarrbriefservice.de

Bild: Martin Manigatterer in pfarrbriefservice.de

Auch in diesem Jahr war das Weinfest der Tuttlinger Kolpingsfamilie im herbstlich geschmückten Foyer des Gemeindehauses St. Josef gut besucht.

Die Organisatoren um die Vorsitzende Christiane Raidt sprechen zu recht von einer gelungenen Veranstaltung.  Präsentiert wurden in diesem Jahr Weine des Weinguts Markgraf von Baden aus Salem am Bodensee. Ob Rotwein, Weißwein, Rosé oder Sekt: für jeden Besucher war etwas zum Verkosten dabei. Und auch die kulinarischen Köstlichkeiten wie Zwiebelkuchen, Winzerwecken und Käseplatte fanden reißenden Absatz. 

Der leicht abgedunkelte und herbstlich dekorierte Saal sorgte für ein gemütliches Flair und so erlebten die Gäste gesellige Momente. Auch die Seniorengruppe kommt gerne zum Weinfest. Es ist jedes Jahr eine willkommene Gelegenheit zu Begegnung und Austausch.

  Wer mehr über die Kolpingsfamilie Tuttlingen und die vielfältigen Aktivitäten wissen möchte, findet jederzeit aktuelle Informationen unter www.kolping-tut.de oder unter www.facebook.com/kolpingsfamilietuttlingen.

 

 

 

08.11.2017 Rubrik: Bezirke und Kolpingsfamilien Nachrichten