Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Auf wirtschaftlich stabilem Fundament

Die Mitgliederversammlung des Rechtsträgers hat sich zu intensiven Beratungen getroffen. Bild: DVRS

Die Mitgliederversammlung des Rechtsträgers hat sich zu intensiven Beratungen getroffen. Bild: DVRS

Die Mitglieder des Rechtsträgers haben bei ihrer Versammlung den Jahresabschluss 2017 und den Haushaltsplan 2018 intensiv beraten und bestätigt. Vorstand und Geschäftsführung wurden einstimmig entlastet.

Eine stabile wirtschaftliche Situation, so die Mitgliederversammlung, sei für das Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart gegeben.

Eine große finanzielle Herausforderung stellt das 160-jährige Jubiläum dar, das der Diözesanverband am 14. Juli 2019 auf der Bundesgartenschau in Heilbronn feiern wird.  Eine erste Rücklage wurde dafür schon im Haushalt eingestellt.

Sehr erfreulich ist die Belegung der Wohnungen im Kolping-Feriendorf Ebnit. Die begonnene Modernisierung trägt schon gute Früchte.

14.05.2018 Rubrik: Diözesanverband