Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

25. Juni 2017, Laupheim

50 Jahre Kolpingchor Laupheim |

Der Kolpingchor Laupheim feiert am Sonntag, 25. Juni, sein 50-jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst um 9 Uhr in St. Peter und Paul. Der Chor wird den Gottesdienst musikalisch gestalten. Anschließend gibt es einen Stehempfang.

Beim gemeinsamen Mittagessen im Kolpinghaus klingt der Tag aus. Die Kolpingsfamilie bittet um Essensanmeldung (10 € je Essen, Rinderbraten oder gefüllte Kalbsbruist mit Spätzle, Gratin und Gemüse) bei Max Maier 07392/6353.

 

7. - 8. Juli 2017

EAGL-Modul "Fähigkeiten von Kolpingmitgliedern erkennen und fördern" | Bildung

>>> zum Anmeldeflyer

15. Juli 2017, Stuttgarter Hafen

1. Stuttgarter Hafenkonzert, "Nimm mich mit Kapitän auf die Reise" | Kultur & Freizeit

Der Kolping-Chor Stuttgart gibt am 15. Juli sein erstes "Open Air"- Hafenkonzert, mitten im Stuttgarter Industriehafen, zwischen Schrott, Containern und Sandburgen – aber mit Blick auf die Weinberge, unter der Überdachung von Stahlbau Heil, auf gepolsterten Stühlen bei hoffentlich herrlichem Sonnenuntergang.

 Dieses Konzert bietet romantisches am und über das Wasser, von waschechten Seemännern und Möchtegernkapitänen, von Seeungeheuern, Abenteuern und anderen Gefahren. Zum authentischen Hafenkonzert gehört natürlich auch eine Profi-Truppe aus dem hohen Norden. Es ist die Gruppe "Crossjack" mit sechs Shanty Singers aus Oldenburg. Shanties, also Arbeitslieder der Matrosen auf Großseglern des 18. und 19. Jahrhunderts, zeigen auf, welchen Krafteinsatz früher das Überleben zur See erforderte.

Karten zu 20,- € sind zu erhalten über die Sänger des Kolping-Chores, oder per Email bei

Bruno.Kieninger[at]t-online.de oder unter Telefon: 0711 8891020.

 Bitte beachten Sie folgende Veranstaltungshinweise:

Das 1. Stuttgarter Hafenkonzert ist ein Open-Air-Konzert - direkt am Neckarufer - auf dem Industriegelände der Firma Stahlbau Heil, Am Mittelkai 12-16, 70327 Stuttgart.

Die Sitzplätze sind nicht nummeriert. Ab 18 Uhr können Sie Ihren Sitzplatz auswählen und gerne mit Ihren mitgebrachten Decken, Jacken, Regencapes selbst reservieren.

Zwischen 18 und 19 Uhr sowie während der Pause können Sie zwischen Schrott-,Sand- und Containerburgen flanieren - auch für Essen und Getränke für jeden Geschmack ist gesorgt. In der Zufahrtsstraße "Am Mittelkai" ist aktuell eine Großbaustelle.

Parkplätze am Veranstaltungsort sind äußerst begrenzt. Die Anfahrt ist deshalb mit der Stadtbahn, Linie U9/U13, dringend zu empfehlen. Von der Endhaltestelle "Hedelfingen" zum Konzertgelände ist ein Bustransfer eingerichtet, den Sie kostenfrei von 17:45 bis 19 Uhr sowie nach dem Konzert bis 22 Uhr nutzen können.

Das Konzert wird möglichst bei jeder Witterung direkt "Am Mittelkai" aufgeführt.

Um für sehr schlechte Wetterprognose gerüstet zu sein, ist als Alternativstandort das Kolpinghaus, Heusteigstraße 66, 70180 Stuttgart reserviert.

Bitte erkundigen Sie sich bei zweifelhaftem Wetter vor Ihrer Anreise, an welchen Standort das Konzert stattfindet. Die Auskunft erhalten Sie am Veranstaltungstag, 15. Juli,ab 15 Uhr über Internet www.kolping-chor.de bzw. Bandansage 0711-8891020 oder über die Sänger des K-Chores.

Gefördert wird das Konzert durch: Kolping Bildungswerk Baden-Württemberg e. V.,

Stiftung Landesbank Baden-Württemberg, Berthold Leibinger Stiftung GmbH, Siedlungswerk Stuttgart, Firma Raab Karcher, kmp. Sprachenservice und über Spenden von Freunden und Sängern des Kolping-Chores Stuttgart.

 

16. Juli 2017, Schwäbisch Hall

125-jähriges Jubiläum der KF Schwäbisch Hall |

Die Kolpingsfamilie Schwäbisch Hall lädt Kolpinggeschwister aus nah und fern zum Mitfeiern des 125-jährigen Jubiläums nach Schwäbisch Hall ein. Zum Programm des Jubiläumsfestes.

Um besser planen zu können, bittet die KF Schwäbisch Hall um schriftliche Anmeldung zum Mittagessen und kulturellen Nachmittagsprogramm.

 Wer weitere Informationen zum Fest erhalten möchte, kann sich bei der ersten Vorsitzenden der Kolpingsfamilie Schwäbisch Hall, Christl Wagner, Kolping-SHA[at]ChristlWagner, für den Infoverteiler anmelden.

29. September - 1. Oktober 2017, Ergenzingen

EAGL Abschlussmodul: Liturgie gestalten und geistliche Texte erschließen |

8. Oktober 2017, nach Höchstberg

Bezirkswallfahrt des Bezirks Heilbronn |

Treffpunkt zur Bezirkswallfahrt nach Höchstberg ist am Sonntag, 8. Oktober 2017, um 8.30 Uhr an der Untergriesheimer Brücke. Um 10 Uhr beginnt die Eucharistiefeier in der Wallfahrtskirche.

21. Oktober 2017, Rottenburg

Ehrenamtskongress der Diözese |

>>> mehr Infos

Sonntag, 1. Juli 2018, Bopfingen

Treffen der Kolpingchöre | Kultur & Freizeit

20. - 22. Juli 2018, Neckarsulm

150-jähriges Jubiläum der KF Neckarsulm |

 

Sie haben auch noch Termine zum Veröffentlichen? Bitte schicken Sie uns die Daten, wir stellen diese dann online.