Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Die Metzinger brauchen eure Stimme

Sie wünschen sich 5000 Euro für die Anschaffung eines großen Kochkessels fürs jährliche Maultaschenessen. Bild: KF Metzingen

Sie wünschen sich 5000 Euro für die Anschaffung eines großen Kochkessels fürs jährliche Maultaschenessen. Bild: KF Metzingen

Die Kolpingsfamilie Metzingen will beim Förderwettbewerb der Volksbank Ermstal-Alb 5000 Euro gewinnen und einen großen Kochkessels für's jährliche Maultauschenessen anschaffen. Helft mit eurem Klick.

Insgesamt 67.000 Euro hat die Volksbank für die Unterstützung gemeinnütziger Projekte ausgelobt.

Die erste Hürde hat die Kolpingsfamilie Metzingen schon genommen. Sie hat es mit ihrem Projekt, dem jährlichen Maultaschenessen zugunsten der Deutschen Leprahilfe, auf die Votingliste geschafft. Jetzt geht es darum, die meisten Unterstützer hinter sich zu bringen um 5000 Euro zu erhalten.

Dazu ist eure Stimme gefragt. Stimmt hier beim Online-Voting  bis zum 31. August ab.

Oder auf Facebook und Instagramm, einfach nach "Vobaermstalalb" suchen und auch dort abstimmen.

 

 

01.08.2018 Rubrik: Diözesanverband