spalte

Termine der Kolpingsfamilien

Kulinarischer Abend

19. November 2021, Kolpinghaus Stuttgart

Nachdem Corona-Pandemie bedingt zweimal der Benefizabend zu Gunsten des Cannstatter Kolpinghauses abgesagt werden musste, lädt die Kolpingsfamilie Stuttgart-Zentral wieder sehr herzlich alle Mitglieder und Kolping-Chorsänger mit Frauen, Freunden, Nachbarn, Kollegen und Gönnern auf Freitagabend, 19. November 2021 um 18 Uhr zu einem 4-Gänge-Menü in den eigens dafür schön geschmückten Festsaal des Kolpinghauses Stuttgart-Zentral ein. Unser Kolpinghaus-Küchenchef, Hans-Peter-Merk, wird uns mit kulinarischen Genüssen verzaubern und mit passenden Weinen verwöhnen. Zwischen den Gängen gibt es wieder sehr unterhaltsame Highlights. Das Menü kostet incl. Getränke € 50.

Für Vegetarier gibt es eine entsprechende Variante.

Am kulinarischen Abend gilt für alle die 3G-Regel: Geimpft, genesen, getestet!

Anmeldung bitte bis zum 12.11.2021 bei Franz Hagen, Telefon: 0171-7459572 oder per eMail: KulinarischerAbend(at)kolping-stuttgart.de

Andacht: Voradventliche Gedanken

24. November 2021, Ergenzingen

Die KF Ergenzingen lädt um 18.30 Uhr zur Andacht in die Heilig-Geist-Kirche ein.

Vernetzungstreffen für Engagierte in der Arbeit mit Geflüchteten/Teil 1

4. Dezember 2021, digital von 10 bis 17 Uhr

Im Zuge des aktuellen Projekts der Kolping Roadshow wird es drei Vernetzungstreffen geben, zu denen alle einladen sind, die sich bereits in der Arbeit mit und für geflüchtete Menschen engagieren oder Interesse haben, die Themen in den eigenen lokalen Strukturen intensiver einzubringen. Die Treffen finden statt am:

4. Dezember 2021 digital von 10 bis 17 Uhr 

25. bis 27. März 2022 – wenn möglich – in Präsenz

10. bis 12. Juni 2022 – wenn möglich – in Präsenz

>>> mehr erfahren und anmelden

Andacht: Maria Empfängnis – Leben empfangen – Leben schenken – Maria heute

8. Dezember 2021, Ergenzingen

Die KF Ergenzingen lädt um 18.30 Uhr zur Andacht in die Heilig-Geist-Kirche ein.

Tag der Verbände "Ich krieg die Krise"

21. bis 22. Januar 2022, Stuttgart-Hohenheim

Herzliche Einladung zur Jahrestagung der ako, dem Tag der Verbände am21. und 22. Januar 2022, dieses Jahr unter dem Titel „Ich krieg die Krise!“ Vom Wunsch nach einer ‚resilienten‘ Gesellschaft !

Corona-Pandemie, Klimawandel, Populismus, Verschwörungstheorien, Identitätspolitik, wachsende soziale Ungleichheit, schwindendes Vertrauen in die Politik, Kritik an der Kirche – Krisenstimmung wohin man schaut! Und die Aufzählung ließe sich beliebig fortsetzen…
Unsere Wahrnehmung scheint geprägt von Unsicherheit, Krisen und Risiken. Viele beobachten bei sich selbst und bei anderen ein gestiegenes Belastungsempfinden sowohl im privaten als auch im beruflichen Alltag. Das wirkt sich auch auf die katholische Verbandsarbeit aus. Angesichts der Unübersichtlichkeit vieler Problemstellungen wird es immer schwieriger, Handlungsstrategien zu entwickeln.

Nicht ohne Grund hat der Begriff „Resilienz“ Hochkonjunktur. Er verspricht Rezepte und Fähigkeiten, mit denen schwierige Situationen unbeschadet überstanden werden können. Doch sind sie tatsächlich die Lösung?

Der Tag der Verbände möchte wahrgenommenen Baustellen und Krisenherden in der (Welt-)Gesellschaft nachgehen und dazu anregen, einen Schritt zurückzutreten, um Haltungen reflektieren und Handlungsperspektiven entwickeln zu können. Dabei wird es viel Gelegenheit zum Austausch geben und sehr konkrete Einblicke in verbandliche Arbeitsfelder.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Das ganze Tagungsprogramm und die Möglichkeit zur Anmeldung

>>> Zum Anmeldeflyer

Katholikentag Stuttgart - zum Leitwort „leben teilen“

25. - 29. Mai 2022, Stuttgart

Sie dürfen sich auf Begegnung, Spiritualität, Diskussion und Kultur freuen.

Sie können das Programm mitgestalten.

Sie können Helferin oder Helfer werden.

>>> hier gibt es erste Informationen zum 102. Katholikentag

Internationale Kolping-Romwallfahrt

NEUER TERMIN FÜR DIE ROMWALLFAHRT! 25.-27. Oktober 2022

Im Jahr 2021 jährt die Seligsprechung Adolph Kolpings zum 30. Mal.

Eigentlich hätte die Romwallfhart zu diesem Jubiläum am 25.- 27.Oktober 2021 stattfinden sollen. Coronabedingt hat Kolping International die Romwallfahrt um genau ein Jahr auf den Termin 25. bis 27. Oktober 2022 verschoben.

Schon jetzt den Termin vormerken!

Unsere Kolpingsfamilien im Überblick

Im Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart sind rund 12.500 Mitglieder in 137 Kolpingsfamilien und elf Kolpingbezirken organisiert. Kolpingsfamilien laden dazu ein, sich in der Nachfolge von Adolph Kolping für Gesellschaft und Kirche zu engagieren. Vor Ort bieten sie interessante Jahresprogramme und prägen mit ihrem vielfältigen Engagement das Leben ihrer Kirchengemeinde und Ortschaft mit.

Schauen Sie doch einfach mal bei Ihrer nächstgelegenen Kolpingsfamilie vorbei. Kolping freut sich immer über Gäste und ist ein Ort für die ganze Familie und alle Generationen.