spalte

Termine der Kolpingsfamilien

Fachtag des Forums Katholische Seniorenarbeit und der LAGES: Verantwortung älterer Menschen für die Zukunft

19. Oktober 2019, Ergenzingen

"Jetzt sind wir dran!" Verantwortung älterer Menschen für die Zukunft  
Fachtag des Forums Katholische Seniorenarbeit und der LAGES statt am Samstag, den 19. Oktober 2019 ab 9.30 Uhr im Schönstatt-Zentrum Ergenzingen.

Inhaltlich geht es um die gesellschaftliche und politische Verantwortung älterer Menschen. Referent ist u.a. der Autor und Politiker Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker.

Flyer mit Programm und Infos

Diözesankonferenz der Kolpingjugend

Vom 15.-17.11. findet die diesjährige Diözesankonferenz in Neresheim statt

Diözesankonferenz, das ist...
... der Treffpunkt der Kolpingjugend im 
Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart, also 
der perfekte Ort, um alte Bekannte wieder 
zu treffen!
... gemeinsam auf das letzte Jahr und unsere 
geleistete Arbeit zurückschauen
... mitbestimmen, was in der Kolpingjugend im 
nächsten Jahr läuft.
... neue und bewährte Leute in die 
Diözesanleitung und den Diözesanen 
Arbeitskreis wählen.
... zusammen ein Wochenende verbringen, 
Spaß haben und neue Ideen für die 
Jugendarbeit vor Ort sammeln.

Hier gehts zur Anmeldung

Familienwochenende: Von Rittern Burgfrauen und Edelleuten

22. -24. November, auf der Marienburg Niederalfingen

Das Leben von Rittern, Burgfrauen und Edelleuten im Mittelalter wurde durch Tugenden bestimmt. 
An diesem Wochenende wollen wir uns auf mittelalterliche Spurensuche begeben, um zu erfahren, was Tugenden sind und ob sie uns 
Tipps für unser Familienleben geben können.
Was wäre ein geeigneter Ort als eine Burg.
Vor allem soll es an dem Wochenende Platz für eure Familie geben.

>>> Zum Anmeldeflyer

Spiri-Wochenende der Kolpingjugend

13. bis 15. Dezember 2019, Ebnit

>>> Infos und  Anmeldung

Tag der Verbände: 50 Jahre ako

17. und 18. Januar 2020, Stuttgart

50 Jahre ako - Anlass zum Zurückblicken und Weiterdenken

Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Organisationen und Verbände wird 50 Jahre alt - das wollen wir feiern und laden Sie ganz herzlich dazu ein!

Der Tag der Verbände, die Jahrestagung der ako, wird 2020 sowohl Rückblicke und Erinnerungen aus den letzten 50 Jahren beinhalten, besonders aber Zukunftsperspektiven der Verbandsarbeit thematisieren. Wir freuen uns über viele Wegbegleiterinnen und -begleiter, Kolleginnen und Kollegen, Mitfeiernde und Mitdiskutierende!

160. Jubiläum der KF Stuttgart-Zentral

2. Februar 2020, Stuttgart

Die Kolpingsfamilie Stuttgart-Zentral feiert ihr 160-jähriges Bestehen mit einem Festakt.

Nachrichten aus den Kolpingsfamilien

2019 - September-Impuls: „Wir Kolpinger“ sind eine tolle Gemeinschaft

Das „Wir“ bei größtmöglicher persönlicher Individualität ist für menschliche Gemeinschaften ein unersetzbares Gut.

Kleiderspenden sind Geschenke des Himmels

Kolpingsfamilie Isny sammelt und verpackt seit 40 Jahren Kleider für Bedürftige in Brasilien und in Osteuropa. Über 2000 Pakete sind in all den Jahren zusammengekommen.

Ein herrlicher Tag auf der Bundesgartenschau

Die Kolpingsfamilie Hardt berichtet begeistert von ihrem Ausflug zum Jubiläumsfest auf der Bundesgartenschau im Schwarzwälder Boten.

Eine Glanzleistung

Die Fährlebühne auf der Bundesgartenschau war für den Neckarsulmer Kolpingchor die ideale Bühne.

2019 - August-Impuls: Sternstunden

Wer kennt sie nicht, diese geheimnisvollen Momente im Leben, die unvergessen bleiben und die man gerne festhalten möchte!

Kolping – ein soziales Netzwerk

Das Kolpingwerk Rottenburg Stuttgart feierte sein 160-jähriges Bestehen auf der BUGA in Heilbronn. Alle Festredner bescheinigten dem Kolpingwerk eine unverzichtbare Aufgabe in der Gesellschaft.

Eine stolze Summe für mehr Bildungsgerechtigkeit

Kolpingsfamilien haben gemeinsam mit dem Diözesanverband den Spendentopf für die Sozialaktion gefüllt und beim Jubiläumsfest 7000 Euro an die Caritas Heilbronn Hohenlohe überreicht.

Basteln, Zuhören und sich informieren

Das Programm im Campusgarten stand ganz im Zeichen der Familie und BuB. Mitmachaktionen für die ganze Familie waren geboten und für Kinder gab‘s Luftballons – selbstverständlich in Kolpingorange.

Unsere Kolpingsfamilien im Überblick

Im Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart sind rund 12.700 Mitglieder in 140 Kolpingsfamilien und elf Kolpingbezirken organisiert. Kolpingsfamilien laden dazu ein, sich in der Nachfolge von Adolph Kolping für Gesellschaft und Kirche zu engagieren. Vor Ort bieten sie interessante Jahresprogramme und prägen mit ihrem vielfältigen Engagement das Leben ihrer Kirchengemeinde und Ortschaft mit.

Schauen Sie doch einfach mal bei Ihrer nächstgelegenen Kolpingsfamilie vorbei. Kolping freut sich immer über Gäste und ist ein Ort für die ganze Familie und alle Generationen.