Nachrichten

Beten für die Menschen und heilsames Handeln am Nächsten

Ein geistlicher Impuls im September

Geh aus, mein Herz, und suche Freud

Ein geistlicher Impuls zur Ferienzeit

Basteln, Zuhören und sich informieren

Das Programm im Campusgarten stand ganz im Zeichen der Familie und BuB. Mitmachaktionen für die ganze Familie waren geboten und für Kinder gab‘s Luftballons – selbstverständlich in Kolpingorange.

Flagge zeigen mit dem Banner

Bei unserem Jubiläumstag in Heilbronn dürfen die Banner natürlich nicht fehlen. Kommt mit euren Bannern nach Heilbronn. Wir bewahren sie nach dem Gottesdienst sicher auf.

Beraten, abstimmen, und die Weichen für die Zukunft stellen.

Entlastung von Familien bleibt ein Hauptanliegen

Über 100 Delegierte aus Kolpingsfamilien, Bezirken und Vertreter der Einzelmitglieder waren bei der diesjährigen Delegiertenversammlung in Untermarchtal dabei.

Mit diesem Plakat werben wir fürs Jubiläum. Bild: DVRS

Große Bühne für einen großen Tag

Viele arbeiten mit, dass das 160-jährige Jubiläum des Verbandes ein großer Erfolg wird. Bei der Sozialaktion kann sich jede Kolpingsfamilie beteiligen. Tipps und Infos auf der Homepage.

Die traditionelle Kreuzandacht mit Präses Charles Okereke. Bild: Josef P. Wagner

Traditionelle Flurkreuzandacht

Die Kolpingsfamilie Schwäbisch Hall beging ihre traditionelle Andacht an dem von ihr aufgestellten Kreuz vor der Breiteiche am Fuße des Lembergs.

Junge und Ältere im Einsatz

Die Metzinger Kolpingsfamilie hat wieder ein sehr erfolgreiches Maultaschenessen zugunsten der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe organisiert und damit seit 1971 539000 Euro gespendet.

Dieser Sommer war echt klasse!

Eine Nachlese zum Zwiefalter Ferienprogramm "Hits für Kids" - inzwischen das 31. mit Sport und Spiel, Kreativem, Technik, Ernährung, Kultur, Musik, Spaß ... und natürlich was Neuem.

Einheit in Vielfalt

310 Wandersleute waren vom 2. bis 5. August bei der 51. Internationalen Kolping-Friedenswanderung in Schirgiswalde dabei.

So stark sein wie Pippi Langstrumpf

Gemeinsam mit unseren Kolpingsfamilien und Bezirken wollen wir anlässlich unseres 160-jährigen DV-Jubiläums eine Sozialaktion starten. Dabei dreht sich alles ums Lesen und um Bücher.

Matthias Krause. Bild: privat

Nicht meckern, sondern handeln

Matthias Krause ist Landesleiter der Kolpingjugend im Landesverband Baden-Württemberg. Im Kolping Magazin wurde er vorgestellt.