Nachrichten

Kolpingbezirk Tübingen-Horb bleibt am Zukunftsprozess dran

Die Bezirksversammlung der Kolpingsfamilien im Bezirk Tübingen-Horb hat im Vinzenz-Härle-Saal in Ergenzingen getagt.

Ruanda – ein Land im Aufbruch

Dancille Mujawamarija, Vorsitzende des Kolping Nationalverbandes Ruanda, besuchte die Kolpingsfamilie Plochingen.

2019 - Juni-Impuls: Pfingsten – Gottes Geistkraft wirkt heute weiter

Kolpingsfamilie Aalen bei Ehrenamtsmesse dabei

Die Kolpingsfamilie Aalen knüpfte bei der Ehrenamtsmesse viele gute Kontakte. Auch der Austausch mit anderen Organisationen war wichtig.

Vernetzung im Fokus

Vom 10. bis 12. Mai tagte der Diözesane Arbeitskreis der Kolpingjugend auf Diözesanebene – dieses Mal auf dem Schwarzhornhaus in Waldstetten.

Traditionelle Maiandacht am Baschishof

Die Kolpingsfamilie Hardt hat den Bezirksverband Rottweil-Tuttlingen zur traditionellen Maiandacht bei der Kapelle des Baschishofes eingeladen.

Warum für Europa sein?

Europa stärken – aus der Geschichte lernen", so hat Ministerpräsident a.D. Erwin Teufel seine Rede überschrieben, als er bei der Kolpingsfamilie Trossingen zu Gast war.

Herzlichen Glückwunsch zum 50.

Diözesanpräses Walter Humm feierte seinen runden Geburtstag mit einem einzigartigen und schönen Tag der Begegnung im Stuttgarter Kolpinghaus.

E-Tage - echt mega!

15 Jugendliche aus Schorndorf, Ergenzingen und Leupolz waren von den diesjährigen Erlebnistagen im Schwarzhornhaus begeistert.